Einladung zum Workshop Demenz und Musik

Das gemeinsame Erleben und Gestalten von Musik ist ein wichtiger Bestandteil der psycho-sozialen Betreuung von Senioren. Lieder singen, Musik hören und Geschichten erzählen – das belebt das Gedächtnis und weckt bei älteren Menschen oft schon verloren geglaubte Erinnerungen und Fähigkeiten.

Aktives Singen und Musizieren, Musik hören und einfache musikalische Bewegungsspiele bereiten Freude, stärken die Gemeinschaft und fördern und erhalten dabei körperliche und geistige Ressourcen.

Workshop Demenz und Musik
am Mittwoch, 6. Juni 2018 um 18:00 Uhr
im Evang. Gemeindehaus Heilbronn-Kreuzgrund, Holunderweg 52 im UG
Referent:  Dipl.-Musiktherapeut Axel Bayer, Heilbronn


Anmeldung per email: Allianz-demenz(at)diakonie-heilbronn.de

Weitere Informationen: 07131 9644-31