Diakonie im Heilbronner Land - Vielfalt braucht Abstimmung

Die „Diakonie im Heilbronner Land“ ist eine regionale Gliederung des Diakonischen Werkes
der evangelischen Kirche in Württemberg e.V. Sie bietet im Stadt- und Landkreis Heilbronn
für die Diakonie der Kirchengemeinden und Kirchenbezirke und der rechtlich selbständigen
Träger einen Rahmen der Zusammenarbeit im Sinne von § 5 des Diakoniegesetzes. Sie fördert
auf diese Weise die diakonische Arbeit aller Träger und deren Zusammenarbeit im
Stadt- und Landkreis Heilbronn. Sie handelt im Rahmen der Satzung des Diakonischen Werkes
der evangelischen Kirche in Württemberg e.V. und orientiert sich an dessen Leitbild. Sie
versteht ihren diakonischen Auftrag als Ausübung christlicher Nächstenliebe. Diakonie ist für
sie gelebter Glaube der christlichen Gemeinde in Wort und Tat.

beim Diakoniefest auf dem Kiliansplatz kommen alle zusammen