Schwangeren- und Schwanger-schaftskonfliktberatung

Wir beraten und begleiten Sie während der Schwangerschaft und über die Geburt hinaus bis zum 3. Geburtstag des Kindes.

Wir sind für Sie da:

  • wenn Sie gewollt oder ungewollt schwanger sind
  • wenn Ihre Partnerin schwanger ist
  • wenn eine Familienangehörige schwanger ist
  • wenn Sie ungewollt kinderlos sind

Wir helfen und beraten:

  • bei Fragen und Problemen in Zusammenhang mit der Schwangerschaft
  • bei finanziellen Fragen im Rahmen der Schwangerschaft (z.B... Wohngeld, Kindergeld, Kinderzuschlag, Elterngeld, ...)
  • bei Fragen zu staatlichen und/oder kirchlichen Unterstützungsmöglichkeiten (z.B. Bundesstiftung "Mutter und Kind - Schutz des ungeborenen Lebens", ...)
  • bei Fragen zur Verhütung und Familienplanung
  • bei Fragen zur Geburtsvorbereitung, Kinderbetreuung, etc.
  • bei Fragen allein Erziehenden
  • bei familiären und partnerschaftlichen Problemen im Zusammenhang mit der Schwangerschaft
  • bei Fragen zur vertraulichen Geburt
  • bei Fragen rund um vorgeburtliche Untersuchungen / Pränataldiagnostik 
  • bei Verlust des Kindes während der Schwangerschaft (Fehl- oder Totgeburt)

Wir bieten im Schwangerschaftskonflikt:

  • die gesetzlich vorgeschriebene Beratung (§219 StGB, §§5/6 SchKG)
  • rechtliche und medizinische Informationen zum Schwangerschaftsabbruch
  • Ausstellung der Beratungsbescheinigung
  • Informationen über Hilfen zur Fortsetzung der Schwangerschaft
  • Unterstützung bei der Bewältigung des Schwangerschaftsabbruchs

Ihre Ansprechpartner/Innen

Sabine Danner
Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Cornelia Hähnlein
Diplom-Sozialpädagogin (BA)

Cornelia Hertmann-Böhme
Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Erika Kulmus-Dietrich
Diplom-Sozialpädagogin (FH)

Henrike Schütt
Diplom-Sozialpädagogin (FH)
Diakonin

Sie erreichen uns über unser Sekretariat Telefon 0 71 31 / 96 44 - 41 beratungsteam.familie(at)diakonie-heilbronn.de

Oder bei Online-Anfragen über diesen Link: http://www.evangelische-beratung.net/beratungsteam-heilbronn